Loacker Tankstelle

Diesel + Super 95 für

  • Privatkunden
  • Firmenkunden
  • Rund um die Uhr geöffnet

Tickets & mehr

Alles Rund Ums Ticket

 

Online-Reisebüro

Ihr Online-Klick

zum Traumurlaub

 

Flughafen Transfers

Bequeme Anreise

zu Ihrem Flughafen

 

Shuttle Bus Altenrhein

Fahrplan

Shuttle-Bus nach Altenrhein

Unser Reise - Partner

Vorarlbergs Nummer 1

bei Taschen & Koffer

Führungszertifikat

Zertifikat für öffentl. Aufträge

Flugreise Schottland
Genuss Trail & Train

Online Buchen
H R Bezeichnung Termine Preis / Person Buchung
Frei Frei Flugreise Schottland 26.04.2019 - 01.05.2019 1.590,00 EUR Buchen
Beschreibung

Schottland Genuss Trail

In Schottland erwarten Sie unberührte Landschaften, Burgen, Whisky-Destillerien, eine atemberaubende Küstenregion und zauberhafte Lochs, Glens und Bens. In den Städten wird gefeiert, mit Straßenkunst, bei Festivals auf quirligen Bühnen und in urigen Pubs. Kommen Sie mit auf eine Entdeckungsreise, wo Männer noch Röcke tragen.

1. Herzlich Willkommen in Schottland!     FR, 26.04.
Nach Ihrer Ankunft am Flughafen Edinburgh werden Sie von Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung in Empfang genommen und willkommen geheißen.  

Sie besichtigen Glasgow bei einer Panorama-Stadtrundfahrt.

Überflutet mit Stil und Kultur ist Schottlands größte Stadt eine wahre Offenbarung für die steigende Anzahl ankommender Touristen. Die Vielfalt an international anerkannten Museen und Galerien, atemberaubender Architektur, umwerfendem Nachtleben und großartigen Einkaufsgelegenheiten machen die Stadt einzigartig. Lebendig und dynamisch bietet Glasgow ganzjährig die verschiedensten Unterhaltungsangebote für seine Besucher, mit einer Kunstszene, welche ständig innovative Werke hervorbringt und profilierte Ausstellungen anzieht. Aus diesem Grund wurde die Stadt 1990 zur europäischen Kulturstadt gekrönt, und 1999 erhielt sie die Auszeichnung "Stadt der Architektur und des Designs" . Die Architektur ist gewiss eine Attraktion für sich und beeindruckt besonders durch die viktorianischen Einflüsse und natürlich durch die einzigartigen Meisterwerke des Architekten und Designers Charles Rennie Mackintosh, einer der am meisten gefeierten Einwohner der Stadt. Besuch und Besichtigung der Kelvingrove Art Gallery & Museum.

Rückkehr nach Edinburgh und Bezug des Hotels.  

Übernachtung und schottisches Frühstück im Hotel Express by Holiday Inn Edinburgh City Centre.

2. Stadterkundung von Edinburgh       SA, 27.04.
Entdecken Sie heute die schottische Hauptstadt Edinburgh während einer kurzen Panorama-Stadtrundfahrt. Schottlands atemberaubende Hauptstadt wird Sie durch ihre kulturelle Vielfalt und einzigartige Geschichte beeindrucken. Die mittelalterlichen Gassen und Terrassen schlängeln sich malerisch durch die ganze Stadt und erzählen ihre ganz eigene Geschichte der über 1000 Jahre alten Traditionen und Mythen. Lernen Sie während der Stadtrundfahrt verschiedene Teile der Stadt kennen - wie z.B. die Royal Mile, die Princes Street Gardens, u.v.m.

Besuchen Sie die Edinburgh Beer Factory in der Nähe des Flughafens von Edinburgh. Entdecken Sie die Geschichte der Brauerei, die aus Leidenschaft für das Lager und Schottland gleichermaßen entstanden ist. Entdecken Sie die Geschichte eines bekannten Schotten, des 'Paten der Pop Art', Eduardo Paolozzi. Natürlich wird auch viel über Bier geredet. Die Brauer werden Sie durch den Herstellungsprozess führen, von der leeren Leinwand bis zum fertigen "Meisterwerk" . Sie können sogar die rohen Zutaten und das ungefilterte Gebräu probieren! Natürlich sind allerlei Fragen während der Tour willkommen. Das Probieren des Bieres darf dabei nicht zu kurz kommen.

Freizeit & individuelles Mittagessen am "Grassmarket" .

Besuchen Sie am Nachmittag das Edinburgh Castle, eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten von Edinburgh und Schottland. Die Burg thront über der Stadt und man kann von hier eine atemberaubende Aussicht genießen. Der älteste Teil, die St. Margarets Kirche, ist auf das 12. Jahrhundert zurückzuführen. Bewundern Sie die zu den ältesten europäischen Kronjuwelen zählenden "Honours of Scotland" , den geschichtsträchtigen Schicksalsstein, sowie die Säle, Museen und Burgkapelle. Jeden Tag außer am Sonntag wird von der Burgmauer die Ein-Uhr-Kanone abgefeuert.  

Lassen Sie diesen Tag bei einem traditionellen Afternoon Tea
mit Tee / Kaffee & Scones ausklingen.  

Übernachtung und schottisches Frühstück im Hotel Express by Holiday Inn Edinburgh City Centre.


3. Edinburgh - Fort William        SO, 28.04.
Nach Mittag fahren Sie in die Nähe von Doune, wo Sie die Deanston Distillery besichtigen werden. Das Gebäude, in der die Deanston Whisky Distillery untergebracht ist, war ursprünglich einmal eine Baumwollspinnerei. Die Brennerei befindet sich am Ufer des Flusses Teith, der in den Trossachs Bergen entspringt und das Wasser für den Whisky liefert. Ursprünglich gegründet in 1965, wurde der erste Single Malt Scotch unter dem Namen "Old Bannockburn"  in 1971 herausgebracht. In den 1980er Jahren wurde die Brennerei für einige Zeit geschlossen und 1991 wiedereröffnet. Auf Ihrer Tour werden Sie durch den Herstellungsprozess geführt und können am Ende selbst einen Dram des Whiskys verkosten.

Fahren Sie durch den Trossachs National Park
. Der Nationalpark wird auch  in Kleinformat bezeichnet, denn er beeindruckt durch seine Landschaft und bezaubert durch seine herausragende Schönheit mit ursprünglichen Wäldern, vielen kleinen und größeren Seen, darunter dem Loch Katrine sowie einigen Bergen.

Kurz bevor Sie Ihr heutiges Ziel erreichen, durchqueren Sie das Glencoe Tal, welches 1692 in die Geschichtsbücher eingegangen, als Campbells Soldaten am 13. Februar ein grausames Massaker an dem MacDonald-Clan ausübten. Deshalb ist Glencoe auch als " Tal der Tränen"  bekannt. Die Hauptstraße des Tals führt durch wunderbare Bergwelten mit tiefen Schluchten und beeindruckenden Wasserfällen. Im Süden befinden sich drei Gebirgsausläufe, die sogenannten " Three Sisters"  und im Norden begrenzt der Kamm der Aonach Eagach das Tal.  

Fahrt nach Fort William und Bezug des Hotels für eine Nacht.

Abendessen, Übernachtung und schottisches Frühstück im Alexandra Hotel.  


4. Jacobite Steam Train & Isle of Skye       MO, 29.04.
In Fort William besteigen Sie den Jacobite Steam Train und begeben sich auf eine Zugfahrt der Extraklasse. Die Harry Potter Fans unter Ihnen werden den "Hogwart Express"  aus dem Film wiedererkennen. Die Fahrt mit der Dampfeisenbahn ist eine der landschaftlich reizvollsten der Welt! Sie fahren über den Caledonia Canal und am Ufer des Lough Shiel vorbei, wo Sie einen herrlichen Ausblick über das Glenfinnan Memorial an seinem Ufer haben. Sie fahren außerdem über das 30m hohe Glenfinnan Viadukt, das ebenfalls aus den Harry Potter Filmen bekannt ist. Sie genießen die Aussicht auf die Inseln Rum & Eigg, bevor Sie Mallaig, das Ziel Ihrer Fahrt erreichen.  

Um die Mittagszeit setzen Sie mit der Fähre
 über von Mallaig nach Armadale und entdecken anschließend die bezaubernde Landschaft auf der Isle of Skye. Sie besuchen Portree, den Hauptort der Insel, der Sie mit seinem verträumten Hafen zum Verweilen einlädt.

Fahrt ins Hotel in Kyle of Lochalsh.  

Abendessen, Übernachtung und schottisches Frühstück im The Lochalsh Hotel.


5. Eilean Donan Castle - Loch Ness - Pitlochry      DI, 30.04.
Am Vormittag besichtigen Sie das Eilean Donan Castle, welches sich auf der kleinen Insel in Loch Duich in der Nähe Dornie's befindet. Die Burg ist eine der berühmtesten Schottlands, nicht nur weil sie im Spielfilm " Highlander"  als Schauplatz diente. Die Burg wurde im 17. Jahrhundert durch spanische Kriegsschiffe zerstört, wurde aber im 20. Jahrhundert wieder in ihren jetzigen Zustand gebracht.

Anschließende Fahrt zum Loch Ness
. Der See ist der wasserreichste See Großbritanniens und wurde weltweit durch seinen Bewohner, das Seemonster Nessie bekannt. Am Westufer des Loch Ness liegt Urquhart Castle, was Sie besichtigen werden. Die ca. im Jahre 1230 erbaute Burg zählt zu den größten in Schottland. Von der rötlichen Ruine haben Sie einen einmaligen Blick auf das Great Glen und auf Loch Ness. Vielleicht können Sie in den Tiefen des Sees sogar Nessie sehen?!

Weiterfahrt vorbei an Tomatin Distillery, The Cairngorm Brewery und höchstgelegene Distillery Dalwhinnie. An der Pforte zu den Schottischen Highlands, in Pitlochry beziehen Sie die Zimmer für die letzte Übernachtung im Hotel.

Abendessen, Übernachtung und schottisches Frühstück im Fisher's Hotel.


6. Auf Wiedersehen in Schottland!     MI, 01.05.
Freizeit im malerischen Ort Pitlochry, der im Jahre 1842 durch den Besuch von Queen Victoria bekannt wurde. Erst durch die Eröffnung der Bahnstation 1863 wurde Pitlochry zugänglicher und lockt seitdem Jahr für Jahr zahlreiche Besucher an.´

Edradour & Ballechin Whisky Tasting sehr empfehlenswert!

Optional im Reisebüro vorab buchen - nur Kleingruppen möglich!:

Edradour ist die kleinste schottische Whiskybrennerei. Sie liegt in einem kleinen Tal, verborgen von umliegenden Bergen, östlich der Ortschaft Pitlochry. Es werden nur zwölf Fässer mit 600 Gallonen (ca. 2.720 Liter) Destillat pro Woche hergestellt; das ergibt ca. 90.000 l bzw. ca. 250.000 Flaschen pro Jahr - große Brennereien produzieren diese Menge in einer Woche. Jährlich kommen jedoch bis zu 100.000 Besucher zu dieser Destillerie, so dass zusätzlich fast 20 Fremdenführer beschäftigt werden müssen. Die Destillerie wurde wahrscheinlich bereits 1825 durch eine Kooperative von Bauern zur Deckung des Eigenbedarfs gegründet. Die offizielle Gründung und die damit erste urkundliche Erwähnung fanden 1837 statt.

Auf Ihrer Fahrt Richtung Flughafen Edinburgh machen Sie Halt in der Kleinstadt Dunkeld, gelegen am Fluss "Tay" . Der Ort liegt etwa zwei Kilometer nördlich des Dorfes Birnam, das in William Shakespeares Drama Macbeth als Birnam Wood eine wichtige Rolle spielt. Die Kathedrale von Dunkeld steht am nördlichen Ufer des Flusses. Aufgrund der langen Bauzeit, zeigt die Kathedrale verschiedene Baustile wie die Gotik und Romanik. Die Kathedrale wurde während der Reformation im 16. Jahrhundert zerstört, als Schottland unter dem Einfluss von John Knox presbyterianisch wurde.  

Individuelles Mittagessen
 in Dunkeld.

Anschließend heißt es Abschied nehmen von Schottland. Es erfolgen der Transfer zum Flughafen Edinburgh und die Heimreise nach Österreich.
(Voraussichtlicher Abflug um 17.30 Uhr)

Die Reise ist bis Donnerstag, den 25. Oktober zum Sonderpreis buchbar!
Leistungen

Für Sie im Reisepreis Inklusive:
* Flughafen- und Hoteltransfers, Rundreise
* Flug mit KLM ab/bis Zürich nach Edinburgh
* 5 x Nächtigung zentrale, gute Mittelklassehotels
* Glasgow - Stadtrundfahrt & Kelvingrove Gallerie
* Edinburgh - Stadtrundfahrt & Führung Castle
* Bierbrauerei & Afternoon Tea mit Scones im Schloss
* Whisky Destillerie, Trossachs NP, Glencoe Tal
* Zugfahrt mit dem "Jacobite Steam Train"
* Fähre, Besuch Isle of Skye mit Portree
* Besichtigung Eilean Donan Castle (Highlander)
* Besuch Loch Ness (Nessie) & Urquhart Castle
* Pitlochry, optional Edradour & Ballechin Tasting
* Moderner Reisebus & deutschsprech. Reiseleitung
* Loacker Tours ReiseApp, 1 Reiseführer pro Zimmer
* Reisebegleitung durch Sandra Loacker


Mindestteilnehmer: 25 Personen

Online Buchen
H R Bezeichnung Termine Preis / Person Buchung
Frei Frei Flugreise Schottland 26.04.2019 - 01.05.2019 1.590,00 EUR Buchen