Loacker Tankstelle

Diesel + Super 95 für

  • Privatkunden
  • Firmenkunden
  • Rund um die Uhr geöffnet

Flughafen Transfers

Bequeme Anreise

zu Ihrem Flughafen

 

Unser Reise - Partner

Vorarlbergs Nummer 1

bei Taschen & Koffer

Führungszertifikat

Zertifikat für öffentl. Aufträge

FLUSSKREUZFAHRT MIT DER MS STRAWINSKI II
von Rostow nach Moskau

Online Buchen
H R Bezeichnung Termine Preis / Person Buchung
Frei Frei Flusskreuzfahrt - MS Strawinski II 02.05.2022 - 14.05.2022 2.750,00 EUR Buchen
Beschreibung

"Die echte Seele Russlands erleben"


An Bord erwarten Sie pulsierende Metropolen, genauso wie die unendlichen Weiten und die kulturelle Vielfalt des russischen Hinterlandes. Höhepunkte sind das Land der Don-Kosaken, die Tataren-Republik mit ihrer fantastischen Hauptstadt Kazan sowie die alten russischen Kirchen und Klöster am Goldenen Ring in Kostroma, Jaroslawl und Uglitsch.

Mo 2.5. Anreise und Einschiin Rostow
In Rostow am Don heißen wir Sie herzlich auf der MS Strawinski II willkommen. Lernen Sie Ihr "schwimmendes Hotel"  näher kennen und genießen Sie die Annehmlichkeiten an Bord. A,N

Di 3.5. Stadtrundfahrt Rostow am Don
Dank seiner günstigen Lage am rechten Don-Ufer, knapp 50 Kilometer von der Mündung des Flusses in das Asowsche Meer, entwickelte sich Rostow schnell zum wichtigsten Handels- und Wirtschaftszentrum im Süden Russlands. Bei einer Stadtrundfahrt sind uns das heutige Rathaus, das markante Gorki-Theater und die gemütliche Kathedralengasse Sobornij einen Besuch wert. F,M,A,N

 

Mi 4.5. Flussreise auf dem stillen Don
Flussaufwärts beginnen wir unsere Fahrt auf dem sagenumwobenen Don, wo wir unseren Blick über die unendlich scheinenden Weiten der Osteuropäischen Ebene schweifen lassen. Hier war die Don-Steppe über viele Jahrhunderte Heimat der weltberühmten Don-Kosaken. F,M,A,N

Do 5.5. Passage des Wolga-Don-Kanals
Heute erwartet uns die spektakuläre Passage des Wolga-Don-Kanals. Der 101 km lange Wolga-Don-Kanal verbindet fünf Meere: die Ostsee, das Weiße, das Kaspische, das Asowsche und das Schwarze Meer. Auf dem Weg passieren die Schi13 Schleusen und durchqueren drei Stauseen. Die Fahrt durch diese technisch anspruchsvolle Wasserstraße genießen wir am gemütlichen Sonnendeck. F,M,A,N

 

Fr 6.5. Stadtbesichtigung Wolgograd
Das ehemalige Stalingrad wurde als sozialistische Vorzeigestadt im Geist der damaligen Zeit wiederaufgebaut. Bei der Stadtrundfahrt machen wir einen Halt bei der Kriegsruine "Gerhardt-Mühle" , bevor wir den weltbekannten Mamaiev-Hügel, die wahrscheinlich wichtigste russische Weltkriegs-Gedenkstätte, erreichen. Die gigantische Frauenfgur "Mutter Heimat ruft"  mit dem erhobenen Schwert misst von der Fußsohle bis zur Schwertspitze 85 m. F,M,A,N

Sa 7.5. Flussreise auf der Wolga
Auf der Strecke von Wolgograd nach Samara überquert die MS Strawinski II den fast 400 km langen Wolgograder Stausee. Die weiten malerischen Landschaften der Wolgaregion ziehen an uns vorbei. Bei Saratow geht die Fahrt durch das ehe-malige Siedlungsgebiet der Wolgadeutschen. Heute genießen wir die Annehmlichkeiten an Bord der MS Strawinski II in vollen Zügen. F,M,A,N

 

So 8.5. Stadtbesichtigung Samara
Samara ist eine Millionenstadt am östlichsten Punkt der Wolga. In der Nachkriegszeit wurde die Stadt zum Zentrum der Weltraumindustrie und des Flugzeugbaus und war für Ausländer nicht zugänglich. Heute ist Samara als lebensfrohe Metropole mit der wohl schönsten Uferpromenade der Wolga bekannt. Bei der Stadtbesichtigung besuchen wir die Innenstadt und das Wahrzeichen - das Dramentheater mit seinen Türmchen und steinernen Verzierungen. F,M,A,N

Mo 9.5. Stadtbesichtigung Kazan
Heute erreichen wir die faszinierende Metropole Kazan, die Hauptstadt der autonomen Republik Tatarstan. In Kazan leben Russen und Tataren seit Jahrhunderten harmonisch zusammen. Das spiegelt sich auch in Architektur, Kultur und Alltagsleben wider. Bei unserer Stadtrundfahrt lernen wir das historische Zentrum näher kennen. Natürlich darf auch das Wahrzeichen Kazans, der schiefe, 58 m hohe Sjujumbike-Turm nicht fehlen. Außerdem sehen wir die Kul-Sharif-Moschee sowie die russisch-orthodoxe Märia-Verkündigungs-Kathedrale, die nebeneinanderstehen und das friedliche Zusammenleben von Muslimen und Christen symbolisieren. F,M,A,N

Di 10.5. Stadtbesichtigung Nischni Nowgorod
Nischni Nowgorod, eine der größten und geschichtsträchtigsten Städte, liegt am Zusammenvon Wolga und Oka. Eine Stadt-besichtigung führt zum beeindruckenden Kreml. Diese mächtige Befestigungsanlage mit 13 Türmen gehört zu den imposantesten in ganz Russland und man genießt eine großartige Aussicht. F,M,A,N

Mi 11.5. Stadtbesichtigung Kostroma + Jaroslawl
Heute machen wir Halt in Kostroma, dem Norden des Goldenen Rings und besuchen die reizvolle Altstadt mit Gebäuden und Kirchen mit Zwiebelkuppen. Im Anschluss fahren wir zum weißen Ipatjew-Kloster und danach in die größte Stadt des Goldenen Ringes, Jaroslawl, mit historischem Zentrum und UNESCO Weltkulturerbe. F,M,A,N

Do 12.5. Stadtrundgang Uglitsch
Bei einem Rundgang sehen wir den Zarewitsch Palast auf dem Gelände des Uglitscher Kremls, sowie die Dimitri-Blutskirche. Etwas Freizeit im Städtchen. Später erwartet uns vom Deck aus ein wundervoller Blick auf die märchenhafte Silhouette der Stadt und am Uglitscher Stausee der Kaljasin-Glockentturm als schönes Fotomotiv. F,M,A,N

Fr 13.5. Stadtrundfahrt Moskau - Herz & Seele Russlands
Bei einer Stadtrundfahrt erkunden wir den Roten Platz, die Basiliuskathedrale, das Luxus-Kaufhaus GUM und nehmen an einem Rundgang durch den Kreml-Bezirk (UNESCO Weltkulturerbe) teil. F,M,A,N


Sa 14.5. "Lebewohl! Do Swidanija!"  - Heimreise N,F

 

N = Nächtigung / F = Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen * Programmänderungen vorbehalten!

Leistungen

Im Reisepreis für Sie inkludiert:
* Bustransfer ab/bis Vorarlberg nach Zürich  
* Flug ab Zürich nach Rostov
/ Rückab Moskau  
* 13-tägige Kreuzfahrt an Bord der MS Strawinski II  
* alle Ein-/AusschiSchleusen- und Hafengebühren  
* Nächtigung in gebuchter Kabinenkategorie, Vollpension  
* freie Teilnahme am Bordprogramm  
* alle Transfers vor Ort gemäß Reiseprogramm  
* deutschsprachige Kreuzfahrtleitung  
* Reisebegleitung durch Helmut Loacker  
* Loacker ReiseApp + 1 Reiseführer pro Zimmer  

AUSFLUGSPAKET (im Wert von 270 € inkludiert)  
Rostow am Don
/ Wolgograd / Samara / Kazan / Nischni  
Nowgorod
/ Kostroma inkl. Ipatjew-Kloster / Jaroslawl /  
Uglitsch / Stadtrundfahrt Moskau  

Verfügbare Zweibett-Kabinen:  
Roulette / Kat. R 2.750 € Premium HD / Kat. B 2.950 €  
Deluxe OD / Kat. D 3.350 € Deluxe BD / Kat. F 3.450 €

Frühbucher-Bonus EUR 275,00 bis 31.12.2021


Nicht inkludiert: Trinkgelder
Mindestteilnehmer: 20 Personen

Online Buchen
H R Bezeichnung Termine Preis / Person Buchung
Frei Frei Flusskreuzfahrt - MS Strawinski II 02.05.2022 - 14.05.2022 2.750,00 EUR Buchen